Schutz vor Suchmaschinenschnüfflern

Ich habe gerade folgenden, interessanten Artikel im Wired Magazine gefunden: Foil Search Engine Snoops. Neben allgemeinen Informationen zur Arbeitsweise der Suchmaschinen bietet der Artikel Hinweise, wie man seine Privatsphäre schützen kann.

In Bezug auf meinen vorangegangen Artikel ist vor allem folgende Geschichte interessant:

On March 17, 2006, a federal judge in San Jose, Calif., ordered Google to partially comply with a subpoena from the Justice Department seeking search-engine records in its defense of the Child Online Protection Act, or COPA. U.S. District Judge James Ware denied the DOJ’s request for a sample of one million search terms, but ordered Google to hand over a sample of 50,000 URLs returned as search results.

The DOJ had requested the data from all of the major search-engine providers, including Microsoft, AOL and Yahoo, but Google was the only one to fight it.

Hervorhebungen durch mich, engl. subpoena = Vorladung, DOJ = Department of Justic (Justizministerium)

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: