Ubuntu: Probleme beim Herunterfahren


Ich hatte in letzter Zeit häufig das Problem, dass ich mein Kubuntu-System nicht richtig herunterfahren konnte. Der PC fuhr zwar erst wie gewohnt herunter, blieb dann aber hängen und zeigte nur noch einen schwarzen Bildschirm. Danach konnte ich das System manchmal durch die Tastenkombination Strg + Alt + Backspace zum Herunterfahren bringen, in den meisten Fällen musste ich den Rechner jedoch nach einem manuellen Reset über den Schalter am Gehäuse ausschalten.

Lösung

Seitdem ich in der Konfigurationsdatei /etc/kde3/kdm/kdmrc die Zeile TerminateServer=true auskommentiert habe, fährt mein System wieder zuverlässig herunter.
Das Problem wird wahrscheinlich vom KDE-Display-Manager KDM verursacht.

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: